Seiteninhalt

Verkehrsunfall

Mittwoch, 26. Juni 2019, 11:59 Uhr - Overbergstraße

Am Mittwochmittag wurde der 1. Abmarsch und der Rettungsdienst der Feuerwehr Oelde zu einem Verkehrsunfall auf die Overbergstraße alarmiert. Im Kreuzungsbereich zur Hindenburgstraße war es zu einer Kollision von zwei Fahrzeugen gekommen, wobei vier Personen leicht verletzte wurden, darunter zwei Kinder. Alle wurden durch den Oelder Notarzt gesichtet und anschließend durch Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. Beide Fahrzeug wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr Fahrbereit waren und abgeschleppt wurden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und reinigte abschließend die verunreinigte Fahrbahn.

Bericht: Vincent Tielke